Kompliziert? Langweilig? - Gibt's nicht!

Im Wissenschaftsmagazin „nano" (ZDF/3sat) macht die Diplomphysikerin wissenschaftliche Themen für den Laien verstehbar.

„Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau“ - So beginnt die meistgesehene deutsche Nachrichtensendung, die von Kristina zur Mühlen seit März 2012 präsentiert wird.

„Nachrichten im Viertelstundentakt“ moderiert die Journalistin im ARD-Digitalkanal „tagesschau24“.

Außerdem führt die Moderatorin durch Galas, Preisverleihungen, Kongresse oder Podiumsdiskussionen und ist als Sprecherin tätig.

Neuigkeiten

Interview-Highlight aus 2015

Das Phänomen Alexander Gerst

Unterstützerin der Peter Ustinov Stiftung

Kampagne "Children of the World"

Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter

In diesen sozialen Netzwerken bin ich erreichbar

Termine

nano im neuen Look

nano hat ein neues Studio bekommen und sendet ab sofort hochauflösend in HD:...

Alle TV-Termine auf einen Blick

Hier geht's zur Liste mit den Fernsehterminen 2016.